• Viel Platz für Kleidung, Handtücher und Turnschuhe (für die gibt es ein innenliegendes, separates Fach) bietet diese Sporttasche für Damen von Adidas. Praktisch sind die verstellbaren Trageriemen, die Mesh-Tasche vorne sowie das größere Reißverschlussfach außen. Das Modell in stylischer Trapezform und cooler Farbkombi ist zudem ultra leicht, sodass Du wirklich nur das Gewicht Deiner Sportausrüstung trägst. HxLxB: 29x45x28 Zentimeter. (Foto: Adidas/Zalando)

    Produkt hier kaufen.
  • Eine Prise Seventies gemixt mit einem Hauch Eighties und fertig ist die perfekte Tasche für den Sommer 2015! Die Umhängetasche aus praktischem PVC von Gola ist keine Tasche für die große Trainingsausrüstung, bietet aber genügend Platz für Trinkflasche, Handtuch und kleine persönliche Gegenstände. Du kannst sie aber auch perfekt in der Freizeit nutzen (sie sieht auch unglaublich lässig aus zur klassischen Bluejeans und weißen Sneakern). HxLxB: 27x35x12 Zentimeter. (Foto: Gola)

    Produkt hier kaufen.
  • Lila als letzter Versuch? Das sehe ich ganz anders! Hier kommt ein sehr edles Modell von Nike, das selbst den schlabberigsten Sportlook veredelt. Das feste aber leichte Nylon-Gewebe hält viel aus, der gepolsterte Griff macht das Tragen auch bei höherem Gewicht angenehm, somit ist die Tasche auch als Weekender der perfekte Begleiter. Durch den sehr geraden Schnitt und die vielen kleineren Fächer bietet das Modell viel Platz. HxLxB: 28x45x24 Zentimeter. (Foto: Nike/Zalando)

    Produkt hier kaufen.
  • Ein etwas ausgefallener Schnitt und eine untypische Farbe machen diese Sporttasche für Damen vom Öko-Label Vaude zu einem coolen Modell, mit dem Du mit Sicherheit ein Hingucker im Studio bist. Sie ist sehr stabil, hochwertig verarbeitet und lässt sich gut säubern (100 Prozent Polyester sind super pflegeleicht). Das Design mit den beiden Streifen (man könnte fast Rallyestreifen dazu sagen…) ist stylisch aber schlicht, die dünnen Tragegriffe ein cooler Kontrast zum eher wuchtigen Körper der Sporttasche. HxLxB: 30x50x30 Zentimeter. (Foto: Vaude)

    Produkt hier kaufen.
  • Ziemlich unverblümt kommt diese Sporttasche für Damen vom Surf-Label Rip Curl daher und verzaubert nicht nur Botanik-Fans mit ihrem Hibiskus-Muster. Dieses Modell ist einfach nur super feminin, verbindet die Trendtöne Grün und Pink perfekt. Durch das trapezförmige Design wirkt sie nicht zu massig und sieht auch an zierlichen Frauen nicht too much aus. Inklusive einem Netzfach außen sowie einem Handyfach innen. HxLxB: 27x44x22 Zentimeter. (Foto: Rip Curl/Zalando)

    Produkt hier kaufen.
  • Ja, Sporttaschen können auch verzaubern – ich bin wirklich begeistert, was das Label Dakine hier hübsches designed hat. Das Muster ist bunt, wirkt aber in Kombination mit Schwarz nicht erdrückend, trotzdem sommerlich. Wenn ich diese Tasche betrachte, denke ich an das in der Abenddämmerung schimmernde karibische Meer. Das Material ist sehr leicht, aber fest, weswegen diese Sporttasche für Damen auch gut ohne Boden-Verstärkung auskommt. HxLxB: 28x56x28 Zentimeter. (Foto: Dakine/Amazon)

    Produkt hier kaufen.
  • Wie eine übergroße Bowlingbag sieht diese coole Sporttasche für Damen von Eastpak aus. Viele denken bei dem Label eher an schlabberige Rucksäcke, dieses Modell hier ist aber fast schon fein: geradliniges Design, schlichte Farben mit einzelnen Akzenten und ein angesagtes Muster. Mein Highlight an dieser Tasche sind die Tragegriffe und das Logo-Patch aus Leder (!) – untypisch für eine Sporttasche, aber definitiv großartig. HxLxB: 26x44x25 Zentimeter. (Foto: Eastpak/Zalando)

    Produkt hier kaufen.
  • Super sportlich, super funktional: hier kommt eine Sporttasche für Damen von Vaude, die durchweg positive Bewertungen von Käufern erzielt. Sie bietet neben dem großen Hauptfach zwei seitliche Fächer mit Reißverschluss (etwa für Schuhe) sowie zwei innenliegende Netztaschen und eine zusätzliche RV-Außentasche. Praktisch ist auch der verstärkte Boden, der verhindert, dass Schweres durchhängt. Wer es weniger bunt mag: die Tasche gibt es ebenfalls in Schwarz oder in Brauntönen. HxLxB: 30x62x30 Zentimeter. (Foto: Vaude)

    Produkt hier kaufen.
  • Für Puristen ist diese Sporttasche für Damen von Nordisk. Das dänische Label macht funktionelle Sport- und Outdoor-Accessoires in reduziertem Design und mit coolen Namen! Jedes der Produkte ist nach skandinavischen Städten, Orten oder Berühmtheiten benannt, der Namensvetter dieser Tasche aus Nylon ist die schwedische Stadt Malmö. Eco-Fact: Nordisk ist Mitglied der BSCI (Business Social Compliance Initiative), deren Ziel es ist, die sozialen Leistungen und Verantwortlichkeiten
    von Lieferanten kontinuierlich zu verbessern. HxLxB: 15x44x25 Zentimeter. (Foto: Nordisk)

    Produkt hier kaufen.
  • Erinnert an einen traumhaften Sonnenuntergang in der Karibik: diese rechteckige (und deshalb auch für Büro- oder Seminar-Unterlagen geeignete) Umhängetasche von Gola holt Dir den Sommerurlaub nach Hause. Das Palmen-Design ist ein witziger Hingucker, der Farbverlauf ein toller Kontrast zu schlichten Outfits. Sollte Dir der Look der Tasche dennoch mal etwas zu bunt sein, kannst Du sie auch umgedreht tragen – hinten ist sie nämlich einfarbig lila. HxLxB: 27x36x10 Zentimeter. (Foto: Gola)

    Produkt hier kaufen.